INNOspace®-Netzwerk Space2Health® – Raumfahrt und Gesundheit

Präzise GPS-Systeme, Babynahrung oder Schaumstoff1 – Aus der Raumfahrt gehen immer wieder Innovationen hervor, die für uns auf der Erde von großem Nutzen sind. Auch die Gesundheitsbranche profitiert von der Forschung im Weltall – und umgekehrt. So bündeln beide Branchen eine Vielzahl strategischer Schlüsseltechnologien. Um das Know-how der Raumfahrt auch für andere Wirtschaftszweige zu öffnen, hat das Raumfahrtmanagement des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) die Initiative INNOspace® und das dazugehörige Modul Space2Health gestartet.

Wir sind nun Teil von Space2Health und freuen uns neben anderen namhaften Mitgliedern auf gemeinsame Projekte und einen produktiven Austausch!

Wissens- und Technologietransfer

INNOspace® hat sich zum Ziel gesetzt Anreize und Plattformen für einen branchenübergreifenden Dialog und Technologietransfer zwischen Raumfahrt und anderen Industriesektoren zu schaffen. Dadurch sollen Innovationen und unternehmerische Stärke gefördert und beidseitiger Nutzen erzeugt werden.

INNOspace® ist Bestandteil des „Nationalen Programms für Weltraum und Innovation“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie sowie Teil der Hightech-Strategie 2025 der Bundesregierung.

Mit Raumfahrt einen wirtschaftlichen Mehrwert schaffen

Das INNOspace®-Netzwerk Space2Health® ist ein neues Modul der INNOspace®-Initiative. Es bildet eine Kommunikationsplattform für die Raumfahrt- und der Gesundheitsbranche. Die Aufgaben des Netzwerks und seiner Partner beinhalten den Aufbau der branchenübergreifenden Vernetzung sowie das Anbahnen und Verfestigen neuer Synergien. Daneben sollen neue Kommerzialisierungspotenziale identifiziert, Technologiekooperationen intendiert und gemeinsame Fördervorhaben initiiert werden.

Themenbereiche des Netzwerks

Das Netzwerk bietet eine Vielzahl an Themenbereichen, mit denen sich die Teilnehmer*innen auseinandersetzen können:

  • Prävention und Gesundheitsvorsorge (Schwerpunktthema cosinuss°)
  • Medizinische Versorgung – Technologie und Prozesse (Schwerpunktthema cosinuss°)
  • Digitalisierung, KI und Datensicherheit
  • Zertifizierung, Validierung und Testing

Im Netzwerk sollen die verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette abgebildet werden: Von der Grundlagenforschung über die angewandte Forschung bis hin zur experimentellen und vorwettbewerblichen Entwicklung. Daran sind sowohl kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Großunternehmen, Start-ups, Hochschulen als auch Forschungseinrichtungen der Branchen Raumfahrt und Gesundheit sowie verschiedene Verbände und Behörden beteiligt.

Das INNOspace-Netzwerk Space2Health findet unter dem Dach von „Raumfahrt bewegt!“ statt, einer Initiative der Deutschen Raumfahrtagentur im DLR im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK).

Quellen / References

  1. https://www.wiwo.de/technologie/forschung/nasa-technologien-im-alltag-diese-erfindungen-verdanken-wir-der-weltraumforschung/12474036.html