The next Generation mHealth

Relevante Daten integrieren

mHealth Lösungen, auch bekannt als Health & Fitness-Apps, stellen einen sehr wichtigen Ansatz dar um den wachsenden Problemen der Gesundheitssysteme weltweit entgegen zu wirken: Älter werdende Bevölkerung, steigende Prävalenz von chronischen Krankheiten und ein Mangel an medizinischen Fachkräften.

mHealth Lösungen haben das Potential das Gesundheitssystem signifikant zu entlasten, denn sie helfen Menschen, Krankheiten zu vermeiden, gesund zu bleiben und Gesundheitsprobleme zuhause zu managen. Allerdings nur dann, wenn diese Lösungen in der Lage sind, Vitalwerte der Nutzer in ihr Konzept einzubeziehen und sich dadurch individuell an jeden Menschen anzupassen.

Der verlängerte Arm des Gesundheitssystems

So wie ein Arzt in einem Krankenhaus einen Patienten von der persönlichen Anamnese über kontinuierliche Messungen bis hin zu äußeren Symptomen untersucht, um entscheidende Erkenntnisse über die Gesundheit des Patienten zu gewinnen, macht cosinuss° genau dies mit einem einzigen Gerät und smarten Algorithmen, räumlich und zeitlich flexibel.

Nimmt man relevante Vitalwerte in mHealth-Lösungen mit auf, ermöglicht das für den Nutzer:

– Zu wissen, wo sein individueller, gesundheitlicher “Normalbereich” liegt
– Abweichungen vom Normalbereich zu erkennen
– Die eigene Gesundheit selbst in die Hände zu nehmen.

Interesse an mehr Relevanz für mHealth Lösungen?

Erfahre noch mehr über die cosinuss° Technologie und wie einfach sie in bestehende Lösungen integriert werden kann.